Zwift Update Version 1.12.0 (67624)

Das neueste Zwift-Update Version 1.12.0 (67624) ist jetzt auf Mac und PC verfügbar, Android, iOS und AppleTV werden in Kürze veröffentlicht.

Dieses Update ist ziemlich klein und enthält hauptsächlich Fehlerbehebungen, abgesehen von der neuen „Hide the Display“-Funktion. Aber nicht verzweifeln – ZwiftHQ hat versprochen, dass das Mai-Update etwas Frisches und Neues enthalten wird, dass Zwifters lieben werden!

Hide The Display

Dieser neue Anzeigemodus wurde bereits vor ein paar Tagen angeteasert, aber jetzt können wir ihn wirklich nutzen! Hier ist ein kurzes Demo-Video:

In Kürze wird ein Update der Companion-App erscheinen, mit dem jeder, der nicht an einem Mac oder PC sitzt, auf diese lustige Funktion zugreifen kann. Bis dahin ist sie nur für Mac- und PC-Benutzer über das Tastaturkürzel „H“ verfügbar, oder indem du die Aktionsleiste aufziehen und auf die Schaltfläche zum Ausblenden des Displays klickst.

Das Ausblenden des Displays blendet den Chat-Dialog aus, stelle also sicher, dass du die Companion laufen hast, wenn du weiterhin Chats lesen und senden willst. Es blendet auch die Reiter-Namensleisten aus, die über den Avataren erscheinen.

Hinweis: Der Modus „Anzeige ausblenden“ kann in den meisten Situationen in Zwift aktiviert werden, mit ein paar Ausnahmen. Zwifters können die Anzeige im Trainingsmodus (Solo oder Gruppe) nicht ausblenden, da es wichtig ist, die Intervall-Daten zu sehen. Außerdem können Zwifters das Display nicht für „Hide the Display“-Events einschalten.

Bist du daran interessiert, an einem „Hide the Display“-Event teilzunehmen? Hier gehts zu den entsprechenden „No HUD“ Events.

Neue Laufräder und Rahmen

ZIPP 353 NSW

Neue Laufräder machen immer Spass…

GIANT TCR ADVANCED SL DISC

Alles am Giant TCR Advanced SL Disc schreit nach Höchstleistung. Es ist die Wahl von Profi-Rennfahrern für anspruchsvolle Straßenkurse, die Allrounder-Fähigkeiten bevorzugen. Die bewährte kompakte Straßengeometrie, der OverDrive 2 Gabelschaft und das massive MegaDrive Unterrohr sorgen für das legendäre Handling, das für den Namen TCR steht.

Neues Workout der Woche

Die Kategorie „Workout of the Week“ wurde mit dem letzten Update hinzugefügt, und mit dem heutigen Update gibt es ein neues Workout für diese Woche.

Die „Workouts of the Week“ sind als Gruppenfahrten verfügbar (mehrere täglich, siehe Zeitplan) oder du kannst sie alleine bewältigen. Sie sind speziell für zeitknappe Sportler konzipiert und dauern in der Regel 30-45 Minuten.

Launcher Update

Zum ersten Mal seit langer Zeit enthält dieses Update ein Update des Zwift Launcher-Programms, zumindest für Windows-Benutzer.  Wenn du Zwift im letzten Jahr nicht neu installiert hast, hast du eine ältere Version des Launchers verwendet, da die einzige Möglichkeit, ihn zu aktualisieren, eine Neuinstallation von Zwift war.

Der neuere Launcher (aktuelle Version 1.0.52) ermöglicht Multi-Thread-Downloads, was bedeutet, dass Zwift-Updates viel schneller erfolgen. Außerdem hoffen wir, dass dieser Launcher die jüngsten Probleme behebt, die dazu führten, dass Mac-Benutzer „Forbidden“-Fehler auf dem Startbildschirm erhalten (ein Problem, das auf den Webbrowser und das Caching zurückzuführen ist).

Fehlerbehebungen und diverse Verbesserungen

– Zahlreiche Rad- und Lauf-Assets (Trikots, Shirts, etc.) wurden hinzugefügt oder aktualisiert.
– Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige Straßenaufkleber in Watopia und London fehlten.
– Die AMD Radeon RX 6800 Serie wurde zur Liste der 4k-kompatiblen Grafikkarten hinzugefügt.
– Es wurde eine Wiederholungsfunktion für PC und Mac zugefügt, wenn das Speichern deiner Aktivität aus irgendeinem Grund fehlschlägt.
– Es wurde eine neue Trainingskategorie für das Laufen mit dem Namen „Distanzbasierte Trainings“ erstellt.
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Trainer-Schwierigkeit nicht zurückgesetzt wurde, nachdem man an einem Ereignis mit einem minimalen Trainer-Schwierigkeitswert teilgenommen hatte.
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Lenkung in Ereignissen mit dem Wert „Nur Lenkung“ deaktiviert wurde.
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Wattbike-Ganganzeige den falschen Gang anzeigte.
– Es wurde ein Fehler in der Pace Partner UI behoben, bei dem die falsche Route angezeigt wurde.
– Es wurde ein Fehler mit der Lenker-Kopplungs-UI behoben, bei dem es so aussah, als ob die Kopplung nach dem Aufheben der Kopplung eines Smartbikes noch besteht.
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Fahrer in Richmond von der Straße abkamen.
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass einige Spielernamen als NVALID angezeigt wurden.
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Aufforderung zur Lenkbewertung für neue Fahrer auf iOS und Android nicht angezeigt wurde.
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Schaltfläche „Join Event“ für einige Benutzer nicht angezeigt wurde, wenn sie einem reinen Lenkungs-Event ohne angeschlossenes Lenkungsgerät beitraten.
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Fahrer im Fahrerlager der Veranstaltung nach hinten rutschten.
– Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich kleine Gruppen in Gruppentrainings unregelmäßig bewegten.
– Es wurde ein Tippfehler in der Benutzeroberfläche „Aktivität fortsetzen“ behoben.
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass einige Benutzeroberflächen hinter dem Startbildschirm angezeigt wurden, wenn man zum Startbildschirm zurückkehrte, während man einen anderen Zwifter betrachtete.
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass sich einige Schaltflächen im Bildschirm „Aktivität beenden“ überlappten.
– Es wurde ein Fehler in der Navigationsoberfläche behoben, wenn man einem Pace-Partner folgt.
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Screenshots von einer vorherigen Aktivität im Bildschirm „Aktivität beenden“ für die nächste Aktivität angezeigt wurden.
– Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Meetup-Kacheln im Home-Bildschirm kürzer waren als sie sein sollten.
– Es wurden einige Tippfehler in den TT Tune Up-Trainings behoben.
– Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Fahrer beim Überqueren der Ziellinie in Zwift Racing League-Events abstürzten.

Hier gehts zum Beitrag zu diesem Update Version 1.12.0 (67624) im offiziellen Zwift Forum (englisch sprachig).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.