Zwift Update 1.0.63185

Das neueste Zwift-Update 1.0.63185 ist jetzt auf PC, Mac und Android verfügbar. Es wird bald für iOS und AppleTV erscheinen. Dieses Update enthält keine neuen Strecken, aber es enthält Änderungen der beliebten Pace Partners-Funktion und neue Workouts. Außerdem gibt es ein neues Fahrrad. Schauen wir uns die Details an..

Pace-Partner Änderungen

Die fröhliche Schar der Zwift-Programmierer arbeitet weiter an der Verbesserung der Pace-Partner-Funktion und nimmt kleine Änderungen vor, die auf dem Feedback der Benutzer basieren. Dieses Update beinhaltet zwei Änderungen:

Dynamische Drops-Multiplikator-Distanz: In großen Gruppen, wie wir sie bei C. Cadence sehen, kann es schwierig sein, nahe genug am Pace Partner zu bleiben, um das Drops-Multiplikator-Spiel am Laufen zu halten. Jetzt erhöht sich der Abstand, in dem der Drops-Multiplikator aktiv bleibt, mit zunehmender Gruppengröße auf einen maximalen Radius von ~24 Metern, was doppelt so groß ist wie bisher.
Eingeschränkter Zugang: Wenn ein Pace Partner in einem Level-gesperrten Bereich von Watopia fährt, können Zwifter mit niedrigerem Level ihm folgen, ohne ausgesperrt zu werden.

Workout-Erweiterungen

Die Bibliothek der strukturierten Workouts wurde um drei neue Ordner erweitert. Diese enthalten neue Workouts sowie einige ältere Workouts, die einfach an einen besseren Platz verschoben wurden:

Time Crunched: 10 Radsport-Workouts, darunter 4 neue Workouts. Jedes 30 Minuten oder weniger.

GCN Zero to Hero: Workout-Serie, die aus einem 7-Wochen-Programm besteht, um Sie in der Off-Season stärker zu machen.

Norseman 2020: 6 Rad- und 6 Lauftrainings.

Zusätzlich wurden Verbesserungen an den FTP-Builder-Workouts vorgenommen, um fehlerhafte Zeit- und Intervalldaten zu korrigieren.

Der Beginn von etwas Gutem

Zwift weiß, dass sie eine riesige Gruppe von Leuten unterstützen, die diese strukturierten Workouts regelmäßig nutzen, und obwohl sie uns keine festen Zusagen gemacht haben, haben sie uns kürzlich mitgeteilt, dass wir in den kommenden Monaten einen verstärkten Fokus auf erweiterte Trainingsinhalte erwarten können. Das sind großartige Neuigkeiten! Eine erweiterte Trainingsbibliothek mit flexiblerer Trainingsplanung wäre sehr willkommen.

New Bike Day: Colnago V3RS

Der Tag des neuen Bikes ist immer ein guter Tag! Das heutige Update enthält den allerersten Rahmen des italienischen Herstellers Colnago im Spiel, das V3Rs. Es ist mit 2 Sternen für die Aerodynamik und 3 Sternen für das Gewicht bewertet, was darauf hindeutet, dass es kein besonders schnelles Rad in der Ebene und auch nicht das schnellste bei Anstiegen sein wird. Es ist auf Stufe 18 gesperrt und kostet 695.800 Drops. Die Beschreibung im Spiel sagt:

Das V3Rs repräsentiert das Beste der Colnago-Technologie und wurde entwickelt, um unter allen Bedingungen zu gedeihen. Das V3 ist schnell auf langen Anstiegen, bei windigen Plänen, auf den Etappen von Grand Tours und perfekt für ein anspruchsvolles Gran Fondo. Es ist ein großartiges Rad für alle Situationen.

Bei einer Beschreibung wie dieser würden wir erwarten, dass der Rahmen ein anständiger Kletterer ist, was vielleicht erklärt, warum er der Rahmen der Wahl für die Haute Route Watopia 2021 an diesem Wochenende ist.

Änderung an der Gruppen-Dynamik

Vor kurzem haben wir darüber berichtet, dass Zwift neue Gruppen-Dynamiken in bestimmten Events getestet hat. Auch wenn dies in den Update-Notizen nicht erwähnt wird, enthält diese Version Verbesserungen dieser neuen Gruppen-Dynamik, die das von einigen Fahrern beobachtete Aufschaukeln reduzieren sollten.

Ein Vorteil dieser neuen Gruppen-Dynamik ist die präzisere Lokalisierung von Zwiftern im gesamten System, was bedeuten sollte, dass das, was eine Person auf ihrem Bildschirm sieht, besser mit dem übereinstimmt, was eine andere Person sieht. Es sollte auch die Funktionalität des Fahrtenleiterzauns verbessern.

Zwift hat die Absicht, die neue Gruppen-Dynamik in einer zukünftigen Version Zwift-weit auszurollen. Da sich die Gruppe durch die Dynamik anders verhalten, ist Zwift jedoch darauf bedacht, bestehende Rennserien (wie ZRL) nicht zu beeinträchtigen.

Es kann eine Weile dauern, bis sich die Fahrer an die neue Gruppen-Dynamik gewöhnt haben, daher werden die Events nicht gezwungen sein, sie in nächster Zeit zu verwenden. Wenn Sie die „Neue KI“-Gruppendynamik ausprobieren möchten, finden Sie hier eine Liste der kommenden Events, bei denen sie verwendet wird.

Update zum Lenken: WAHOO KICKR Bike auf Repack Ridge

Das Update vom letzten Monat ermöglichte es Wahoo KICKR-Bike-Fahrern, mit den Tasten des Bikes zu lenken, und zwar auf allen Zwift-Strecken außer dem Repack Ridge Singletrack. Das heutige Update öffnet Repack für KICKR-Bike-Fahrer.

[Eckige Klammern] VS (Runde Klammern)

Hier ist eine merkwürdige Änderung, die uns aufgefallen ist und die nicht in den Versionshinweisen erwähnt wird: Wenn du deinen Nachnamen in Klammern setzen, z. B. [TEAM NAME], ist dieser Text in der Fahrerliste auf der rechten Seite nicht mehr sichtbar.

Wenn du Klammern wie (TEAM NAME) verwenderst, ist er weiterhin sichtbar.

UPDATE: ZHQ hat bestätigt, dass es sich um einen Fehler handelt, und sie arbeiten an einem Hotfix, da es die Rennen behindern kann…

Bug fixes / Verbesserungen

Diese Version enthält auch einen Haufen kleinerer Korrekturen. Hier ist die Liste aus den Versionshinweisen, mit ein paar Kommentaren, wo es angebracht ist:

– Zahlreiche Rad- und Lauf-Assets (Trikots, Trikots, etc.) wurden hinzugefügt oder aktualisiert.
– Wir haben die Client-Versionierung verbessert, damit die Benutzer leichter erkennen können, welche Version sie verwenden. Jetzt werden Zwift-Client-Versionen mit einer Versionsnummer (z. B. 1.10.0) zusammen mit einer Build-Nummer in Klammern angegeben.
– Es wurde eine Fehlermeldung hinzugefügt, wenn ein Benutzer versucht, einem Event auf einer Strecke beizutreten, die sein aktueller Spiel-Client nicht unterstützt. Dies passiert typischerweise, wenn neue Zwift-Welten veröffentlicht werden, aber Benutzer sich mit älteren Spiel-Clients anmelden. Dies ist eine gute Verbesserung, da es in der Vergangenheit zahlreiche Probleme mit Nutzern gab, die veraltete Versionen verwendeten, ohne es zu wissen.
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass bei Programmen wie Tour de Zwift die falsche Etappe als abgeschlossen angezeigt wurde.
– Es wurde ein Fehler behoben, der zu Übersteuerung auf dem Repack Ridge führte, wenn die Framerate des Spiels niedrig war.
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Boden an der Spitze des Epic KOM falsch ausgerichtet erschien.
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Benutzer einen U-Turn oder Donuts machen konnten. Dies behebt hoffentlich den Wattbike-Lenkfehler, der mit dem letzten Update eingeführt wurde.
– Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Namen in der Liste „Fahrer in der Nähe“ nicht korrekt angezeigt wurden.
– Es wurde ein Fehler mit dem Vorschaubild des Super League Community-Lauftrikots behoben.
– Es wurde ein Fehler behoben, der in seltenen Fällen zum Absturz von iOS- und TVOS-Clients führte.
– Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Fahrradrahmen-Sterne-Bewertungen innerhalb des Fensters nicht korrekt dargestellt wurden.
– Das App-Benachrichtigungs-Badge wurde entfernt, wenn Bluetooth-Benachrichtigungen auf mobilen Geräten ausgelöst werden.

Weitere Details zum Update 1.0.63185 im offiziellen Zwift Forum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.