Zwift Tour of Watopia 2021

Zwift hat die Rückkehr der Tour of Watopia für 2021 bekanntgegeben. Das populäre Event umfasst dieses Mal fünf Etappen, bei denen sowohl RadfahrerInnen als auch LäuferInnen doppelte Erfahrungspunkte sammeln können. Start der Tour ist der 29. März.

FahrerInnen und LäuferInnen, die bei der Tour of Watopia teilnehmen, können dank doppelter XP ihr Level deutlich steigern und sich zahlreiche Extras holen. Dabei eignet sich die Tour of Watopia sowohl für Neulinge, als auch für erfahrene Zwifter. Wer zum Beispiel erst kürzlich Teil der Zwift Community geworden ist und gerne die Alpe du Zwift Strecke freischalten möchte bekommt jetzt die optimale Gelegenheit dazu! Wer schon fleißig Drops gesammelt hat, aber noch bis Level 33 warten will, um die Drops für das Specialized S-Works Venge auszugeben, dann ist auch das die perfekte Gelegenheit, um noch schneller das gewünschte Level zu erreichen. Gerade, wenn man sich für gleich mehrere Events anmeldet. Jeder Meter in der Tour of Watopia zahlt sich doppelt aus. Darüber hinaus gibt es neben den doppelten Erfahrungspunkten auch noch doppelte Kits für die TeilnehmerInnen: das erste wird nach dem Abschluss einer Etappe freigeschaltet und ein weiteres ist nach Abschluss aller fünf Etappen verfügbar.

Wer noch nie eine Gruppenfahrt oder einen Gruppenlauf auf Zwift gemacht hat oder es lieber gemütlicher angehen lässt: kein Problem! Die Tour of Watopia Rookie Rides und Runs werden von einigen der erfahrensten Zwiftern geleitet. Das heißt, alle, die daran teilnehmen, lernen das A und O eines Gruppen-Events kennen und verdienen gleichzeitig doppelte XP! Die Gruppenfahrten spielen sich im Bereich von 1,0 bis 1,5 W/kg ab, um so allen Beteiligten die Chance zu geben dranzubleiben und komplett mitzufahren. Die Läufe werden ebenfalls in einem angenehmen Einsteigertempo durchgeführt.

Erfahrungspunkte (XP) spiegeln auf Zwift den Fortschritt der User während des gesamten Spiels wider. RadfahrerInnen und LäuferInnen können damit auch neue Level erreichen, was den Vorteil hat, dass neue Extras freigeschaltet werden. Ein Läufer oder eine Läuferin kann beispielsweise auf Level 7 einen Sonnenschutz für seinen oder ihren Avatar freischalten. Ein höheres Level zu erreichen bedeutet auch, dass mehr Ausrüstung im Drop Shop gekauft werden kann. Zwifter können dann ihre Fahrräder oder Laufradsätze auf bessere Versionen upgraden, um Anstiege noch schneller bewältigen zu können. Und sobald Level 6 erreicht wurde, können Zwifter den berüchtigten Alpe du Zwift-Anstieg freischalten.

Die Tour of Watopia findet vom 29. März bis 29. April statt. Einzelheiten zur Teilnahme an jeder Etappe, sowie weitere Informationen sind hier zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.