Zwift Academy Finale 2018 – Tag 5

Beim heutigen Video zum 5 Tag des Zwift Academy Finale 2018 werden Ausschnitte von Sprints gezeigt, die die drei Finalisiten zusammen mit Mark Cavendish von Team Dimension Data absolvieren. Mark ist offensichtlich sehr zufrieden mit den Drei. Aber seht doch einfach selbst:

Zwift Academy Finale 2018 – Tag 4

Die 3 Finalisten Alex, Ollie und Martin kämpfen immer noch im Rahmen der Zwift Academy 2018 in Kapstadt bei idealem Wetter um den begehrten Vertrag im U23 Team Dimension Data.

Heute hatten die Drei eine Ausfahrt mit Anstieg mit Ben King vom Team Dimension Data. Am Nachmittag wird dann Qhubeka bei Wohltätigkeitszwecken unterstützt. Qhubeka hat zum Ziel über 17000 Fahrräder dieses Jahr an arme und bedürftige Menschen auszugeben. 10% davon wurden durch die Unterstützung der Zwift Community ermöglicht.

Zwift Academy Finale 2018 – Tag 3

Im dritten Video-Beitrag zum Zwift Academy Finale 2018 sind wieder die drei Finalisten in der wunderbaren Landschaft rund um Kapstadt unterwegs. Außerdem gibts euch der Moderatr Matt Stephens noch ein paar Einblicke zu dem Zwift Rennen auf Alpe du Zwift. Seht einfach selbst:

Zwift Academy Finale 2018 – Tag 2

Am zweiten Tag der Zwift Academy 2018 könnt ihr im Video die 3 Finalisten bei einer Ausfahrt in den Bergen von Kapstadt sehen.

Bereits vorab sind schon Infos zu Tag 3 zum Zwift Academy Finale aufgedaut. Die Drei durften bei einem Zwift-Rennen auf der Strecke „Alpe du Zwift“ ihr Können unter Beweis stellen.

Die Ergebnisse der drei Finalisten:
1. Alex West – Gesamtplatz 4 (59:32)
2. Ollie Peckover Gesamtplatz 6 (59:44)
3. Martin Lavric (aka damir nano) Gesamtplatz 14 (1:03:28)

Zwift Academy Finale - Tag 2
Zwift Academy Finale – Tag 2

Das komplette Rennen könnt ihr euch als kommentiertes Video nochmal ansehen auf Facebook.

Zwift Academy Finale 2018 – Tag 1

Seit heute treffen sich die 3 Finalisten der Zwift Academy 2018. Oliver, Alex und Martin, die bereits zuvor im Beitrag mit kurzen Videos vorgestellt wurden, sind nun nach Kapstadt in Süd-Afrika gereist um den diesjährigen Gewinner zu ermitteln, der dann für ein Jahr im Team Dimension Data einen Profi-Vertrag erhalten wird.

In diesem Video könnt ihr euch ansehen, was die Drei an ihrem ersten Tag erlebt haben: