Makuri Islands Neokyo: 8 neuen Strecken

Eine neue elektrisierende Metropole erweitert die Makuri Islands: Willkommen unter den strahlenden Neonlichtern des nächtlichen Neokyo.

Zwift hat heute die Straßen von Neokyo, der ersten Erweiterung von Zwifts neuester Makuri Islands Welt, geöffnet. Neokyo folgt der ursprünglichen Yumezi-Karte, die im Mai 2021 veröffentlicht wurde und verdoppelt die Größe der Makuri-Inseln. Zwifter können zwischen diesen beiden kontrastreichen Karten wechseln, indem sie über eine Straße durch die Reisfelder fahren oder laufen.

In Anlehnung an die japanischen Großstädte elektrisiert Neokyo die Nacht. Leuchtende Farben, knallige Neonlichter und glitzernde Schnellstraßen sorgen dafür, dass diese Stadt bei Nacht alles andere als düster ist.

Als perfekter Kontrast zur Ruhe von Yumezi bringt Neokyo die Schnelllebigkeit des Stadtlebens auf die Makuri-Inseln. Schnelle flache Straßen, hoch emporragende Gebäude, aufsehenerregende Neonreklamen, Nachtschwärmer und Arcade-Hallen machen Neokyo zu einem perfekten Ort, um Ihre Beine zu testen und schnell zu fahren. Ein neues Abenteuer wartet!

Nach dem Launch können acht packende Strecken gefahren werden:

RAILWAYS AND ROOFTOPS

Begib dich in die Oberstadt, wo man entlang von Stadtbahnen und Dächern rasen kann.

Entfernung: 6.1 km, Höhenunterschied: 68.9 m

ROOFTOP RENDEZVOUS

Erklimme den Gipfel von Neokyo und erkunde dabei Dächer und Einschienenbahnen.

Entfernung: 3,7 km, Höhenunterschied: 5,1 m

NEON FLATS

Mal die Stadt an, während du drei Sprints auf dieser flachen Strecke durch die Stadt bewältigst.
Entfernung: 14.4 km, Höhenunterschied: 144.7 m

SPRINTER’S PLAYGROUND

Lass dein Herz höher schlagen, während du vier Sprints auf einer einzigen Strecke absolvierst.
Entfernung: 12.3 km, Höhenunterschied:  51.5 m

NEOKYO ALL-NIGHTER

Erkunde alles, was Neokyo zu bieten hat, einschließlich vier Sprints und einem KOM auf dieser anspruchsvollen Strecke.
Entfernung: 24.3 km, Höhenunterschied: 171.3 m

SLEEPLESS CITY

Fahr auf dieser schnellen Strecke durch das Herz der Stadt.
Entfernung: 9,2 km, Höhenunterschied: 81,7 m

WANDERING FLATS

Diese lange, flachere Route führt von der malerischen Landschaft in die belebte Stadt.
Entfernung: 25,7 km, Höhenunterschied: 264 m

TEMPLES AND TOWERS

Von den Dächern der Stadt bis hin zu mystischen Tempeln – versuche drei KOMs auf einer einzigen Strecke zu holen.
Entfernung: 32.5 km, Höhenunterschied: 689.2 m

Weitere Informationen findet man unter www.zwift.com/neokyo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.